Nachzucht/Wurf F

Aus Ridgebackzucht vom Adelshof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Homepage Übersetzung

F - Wurf Frühjahr 2017

10.05.2017 - Rückblick...Unser Fototermin mit Fellkeks-Fotografie am Ende der 7. Lebenswoche

Der Auszug unserer Welpchen ist in vollem Gange und die noch verbliebenen ziehen bis zum Wochenende auch zu ihren neuen Familien um. Ein Welpchen - Frau Pink, namens Farai - darf ich noch bis Juni genießen, denn sie ist diejenige, die den weitesten Weg in ihre neue Heimat hat. Sie wird auf die Sonneninsel Teneriffa umziehen und wenn alles wie gewünscht läuft, ihre Gene mal weitergeben dürfen.

Da die letzte Woche voll mit Vorbereitungen auf die Welpenabgabe verlaufen ist und auch die Welpenabgabe selbst begonnen hat, bin ich leider nicht eher dazu gekommen, von unserem Fototermin zu berichten und die Ergebnisse zu zeigen!

Hier kann ich euch nun diese fantastischen Bilder von Anja Schwarz (www.Fellkeks-Fotografie.de) präsentieren! Die Mühe hat sich wirklich gelohnt!

Danke, liebe Anja, du hast einen tollen Job gemacht und es hat Spaß gemacht, mit dir zu arbeiten! Wir sollten das beim nächsten Wurf nochmal probieren!!!



Ridgebackzucht-vom-adelshof-F 7.Wo GanzerWurf Fellkeks.jpg


Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo Wisdom.jpg
Papa Wisdom
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo ich.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo Beyla.jpg
Mama Beyla
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo blau4.jpg
Fargo
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo braun6.jpg
Fallou
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo blau2.jpg
Fargo
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo braun1.jpg
Fallou
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo braun2.jpg
Fallou
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo braun3.jpg
Fallou
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo gelb1.jpg
Fanny
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo gelb3.jpg
Fanny
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo gelb2.jpg
Fanny
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo hgrün2.jpg
Fila
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo hgrün3.jpg
Fila
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo grün1.jpg
Faraij-Amaro
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo orange4.jpg
Faraa
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo lila1.jpg
Fine
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo lila4.jpg
Fine
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo pink4.jpg
Farai
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo rot1.jpg
Fanta
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo orange3.jpg
Faraa
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo lila3.jpg
Fine
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo schwarz3.jpg
Fabayo-Abayomi
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 7.Wo orange6.jpg
Faraa
© Privat oder siehe Signatur



03.05.2017 - Ende 8.Woche - Letzter gemeinsamer Tag im Welpengarten


Der Tag ist gekommen......heute waren wir das letzte Mal gemeinsam mit allen kleinen Fellnasen im Welpengarten. Morgen hat der Wetterbericht Regen gemeldet und ab Freitag werden uns nun die ersten Welpchen verlassen. Es ist der Tag, vor dem mir jedes Mal graut und ich mit jedem neuen Wurf hoffe, dass der Abschied einfacher wird. Wird er aber nicht! So habe ich heute bei schönem Sonnenschein nochmal die Chance genutzt und diese schönen Augenblicke mit der Kamera festgehalten.

Des einen Freud - des anderen Leid.....Unsere Welpeneltern warten sehnsüchtig auf ihren Tag der Abholung und ich freue mich, wieder liebenswerte Familien für unsere Kleinen gefunden zu haben, die ihre neuen Familienmitglieder genauso lieben werden, wie ich es bisher getan habe. Ich wünsche unseren Welpchen alles Glück der Welt - mögen sie gesund und in Liebe aufwachsen und bestimmt sieht man sich irgendwann mal wieder! Darauf freue ich mich heute schon riesig!


Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo1.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo2.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo3.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo4.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo5.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo6.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo7.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo8.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo9.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo10.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo11.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo12.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo13.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo14.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo15.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo16.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo17.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo18.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo19.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo20.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo21.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo22.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo23.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo24.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo25.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo26.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 8.Wo27.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur


29.04.2017 - 7.Woche - Unser Welpeneltern treffen den Vater ihrer neuen Familienmitglieder

Wie nun schon zur Tradition geworden, haben wir auch dieses Jahr am Ende der 7. Lebenswoche unserer Welpchen alle Welpeneltern eingeladen, auch den Vater ihrer neuen Familienmitglieder in Natur kennenzulernen und zu erleben. Ich möchte Edo Nedzip (Lubaya Ridgebacks) an dieser Stelle nochmal ganz herzlich danken, der sich diesen doch sehr weiten Weg macht, um hier die Nachkommen seines Rüden Wisdom of Argos G&C zu sehen und uns diese nicht alltägliche Möglichkeit gibt, die ganze Hundefamilie vereint zu sehen. Wisdom hat wieder alle, ob groß oder klein, mit seiner liebenswerten Art überzeugt. Er hatte hier überhaupt kein Problem auf fremden Territorium, in einem fremden Rudel und mit jeder Menge fremden Menschen Kontakt aufzunehmen und sich bei jedem ins Herz zu schmeicheln! Àußerdem ist dieses Event auch zu einem Treffen geworden, bei dem sich auch der eine oder andere ehemalige Welpe aus früheren Würfen mit seiner Familie einfindet und es zwischen den "alten Hasen" und den frischgebackenen zukünftigen Hundefamilien nette Gespräche gibt. Ein ganz großes Dankeschön auch an Familie Rathgeber (Eltern der kleinen Rosa aus dem E-Wurf und nun ganz frisch auch noch der kleinen Faraa Holly!)), die mit ihrem "Curryfreund" - Mobil hier alle mit der besten Currywurt von Dresdens Umgebung verwöhnt haben! So hatten wir etwas mehr Zeit, uns um unsere Gäste zu kümmern. Ganz besonders freue ich mich auch, dass meine Michi (Michaela Menk, die Züchterin von Boma - Beyla`s Vater) mit ihrem Thomas zu unseren Stammgästen gehören! War sie es doch, die mich neben meiner Zuchtwartin Uli Eckert bei den ersten Würfen begleitet hat. Und ich profitiere natürlich auch heute noch bei Gesprächen von ihrer Erfahrung als langjährige Züchterin, denn man lernt ja bekanntlicherweise nie aus!


Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 WT1.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 WT2.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 WT3.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 WT4.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 WT5.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 WT6.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 WT7.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 WT8.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 WT9.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 WT10.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 WT11.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 WT12.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur




24.04.2017 - 7.Woche - Im Welpengarten

Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 7.Wo1.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 7.Wo2.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 7.Wo3.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 7.Wo4.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 7.Wo5.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 7.Wo6.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 7.Wo7.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 7.Wo8.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 7.Wo9.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 7.Wo10.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 7.Wo11.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 7.Wo12.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 7.Wo13.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 7.Wo14.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 7.Wo15.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur


23.04.2017 - Rückblick auf die 4.Woche - unser Fotoshooting

Es ist nun schon wieder ein Weilchen her, als Anja (www.Fellkeks-Fotografie.de)zum Fotoshooting bei uns war und die kleinen Fellnasen im Alter von 4 Wochen mit viel Liebe in Szene gesetzt hat. Nun kann ich euch stolz das Ergebnis präsentieren! Diese kleinen Zuckerschnuten!

Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo blau1.jpg
Herr Blau
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo blau2.jpg
Herr Blau
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo braun1.jpg
Herr Braun
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo braun2.jpg
Herr Braun
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo gelb1.jpg
Frau Gelb
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo gelb2.jpg
Frau Gelb
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo gelb4.jpg
Frau Gelb
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo grün2.jpg
Herr Grün
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo gelb3.jpg
Frau Gelb
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo hellgrün1.jpg
Frau Hellgrün
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo hellgrün2.jpg
Frau Hellgrün
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo hellgrün3.jpg
Frau Hellgrün
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo Beyla2.jpg
Beyla
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo lila1.jpg
Frau Lila
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo lila2.jpg
Frau Lila
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo pink1.jpg
Frau Pink
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo pink2.jpg
Frau Pink
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo orange1.jpg
Frau Orange
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo rot1.jpg
Frau Rot
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo rot3.jpg
Frau Rot
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo rot4.jpg
Frau Rot
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo Beyla1.jpg
Beyla
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo schwarz1.jpg
Herr Schwarz
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 FS 4.Wo rot5.jpg
Frau Rot
© Privat oder siehe Signatur



18.04.2017 - 6.Woche

Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 6.Wo1.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 6.Wo2.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 6.Wo3.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 6.Wo4.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 6.Wo5.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 6.Wo6.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 6.Wo7.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 6.Wo8.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 6.Wo9.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 6.Wo10.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 6.Wo11.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 6.Wo12.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 6.Wo13.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 6.Wo14.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 6.Wo15.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur


12.04.2017 - Alle auf einen Streich!

Ich möchte mich ganz lieb bei Anja (www.Fellkeks-Tierfotografie.de), für diese Mammutarbeit bedanken!

Eines Tages, noch während Beyla`s Trächtigkeit, bekam ich eine Anfrage von einer mir damals noch unbekannten Tierfotografin, Ridgeback-Babys fotografieren zu dürfen. Wir trafen uns und die Chemie passte zwischen uns sofort. Außerdem hatte ich mich in der Zwischenzeit mit ihren Arbeiten beschäftigt und finde ihre Hundebilder grandios! So verabredeten wir uns, in der vierten und achten Lebenswoche zum Fotoshooting.

Das hat nun letzte Woche stattgefunden und unser Wohnzimmer wurde zum Fotoatelier. Mit ganz viel Gefühl für die Babys und unheimlich Geduld hat Anja wunderschöne Fotos gemacht. Hier sind die ersten Ergebnisse....



Ridgebackzucht-vom-adelshof-F 4.Wo GanzerWurf Fellkeks.jpg



11.04.2017 - 4./5. Lebenswoche!

Ich muss nun hier zwei Wochen zusammenfassen, da aufgrund der vielen Arbeit die Aktualisierung der Homepage etwas warten musste. Ein Hoch auf WhatsApp, denn so bekommen zumindest unsere "werdenden Welpeneltern" immer ganz frische Infos und Bilder zu der Entwicklung der kleinen Bande und ich kann das hier nun für euch, die natürlich auch warten, nachholen!

Die ersten 3,5 Wochen sind im Fluge vergangen und so rückte der Tag ran, an dem die Kleinen ein größeres Zuhause brauchten, um den wachsenden Bewegungsdrang zu befriedigen. Nun ist es in diesem Wurf noch sehr früh im Jahr und unsere Welpchen können aufgrund der Witterung noch nicht ganz nach draußen. Da dies diesmal abzusehen war, haben wir schon relativ zeitig unser Wohnzimmer etwas umgeräumt (Platz haben wir ja glücklicherweise genug) und eine große Welpenecke eingerichtet. Sie haben dort separaten Schlaf-, Spiel- und "Toiletten"-bereich. Ich war wirklich erstaunt, wie schnell die kleinen Welpchen schon mit 3,5 Wochen beginnen sich daran zu orientieren und bewusst zum Pippimachen aufstehen und auf den dafür vorgesehenen Ort gehen! Bei den Würfen in der wärmeren Jahreszeit war das schon auch so, dass sie ihren Schlafplatz immer sauber hatten, aber sie hatten keine extra "Toilette", da sie die meiste Zeit ja dann draußen verbringen. Natürlich klappt das nun nicht auf Anhieb bei jedem Welpchen und immer und es bleibt daher immer noch genug Arbeit für mich zum Saubermachen! Kurz nach dem Umzug ist es dann auch an der Zeit mit der Zufütterung zu beginnen. Das hat auch super geklappt und wir tasten uns nun Stück für Stück an verschiedene Sachen heran. Hauptnahrung ist aber im Moment immer noch die Milch, sei es von Beyla oder Welpenmilch aus dem Napf.

In der vierten Woche konnte ich nun beginnen, die von unseren Welpeninteressenten langersehnten Besuche zum Aussuchen ihrer neuen Familienmitglieder zu empfangen. Unser gesamtes Rudel hat die doch erstmal fremden Leute mit mir zusammen freundlich begrüßt und Beyla hat im Vertrauen zu mir, jeden Besucher ohne murren ihre Welpchen gezeigt. Ich bin das von den vorhergehenden Würfen auch so gewohnt und freue mich in diesen Schlüsselsituationen über mein Rudel, denn Welpenzeit ist auch in der Wildnis für ein Rudel Ausnahmezeit mit erhöhter Wachsamkeit.

Wir hatten diese Woche endlich zwei Tage schönes Wetter, an denen wir mit den Kleinen das erste Mal ins Grüne konnten. Sie haben das mit uns sichtlich genossen! Frische Luft macht müde und so konnten wir auch die ersten Freigänge nicht so lange ausdehnen, aber es war super schön! Hier gibt es ein paar Bilder davon....



Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 5.Wo1.jpg
Frau Rot
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 5.Wo2.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 5.Wo3.jpg
Frau Pink
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 5.Wo4.jpg
Herr Grün
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 5.Wo5.jpg
Frau Hellgrün
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 5.Wo6.jpg
Frau Gelb
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 5.Wo7.jpg
Frau Lila
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 5.Wo8.jpg
Herr Blau
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 5.Wo9.jpg
Frau Orange
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 5.Wo10.jpg
Herr Schwarz
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 5.Wo11.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 5.Wo12.jpg
Herr Braun
© Privat oder siehe Signatur



29.03.2017 - Erste Einzelfotos - unsere Kleinen sind drei Wochen alt!



Ridgebackzucht-vom-adelshof-F 3.Wo blau.jpg

Herr Blau



Ridgebackzucht-vom-adelshof-F 3.Wo gelb.jpg

Frau Gelb



Ridgebackzucht-vom-adelshof-F 3.Wo grün.jpg

Herr Grün



Ridgebackzucht-vom-adelshof-F 3.Wo braun.jpg

Herr Braun



Ridgebackzucht-vom-adelshof-F 3.Wo lila.jpg

Frau Lila



Ridgebackzucht-vom-adelshof-F 3.Wo pink.jpg

Frau Pink



Ridgebackzucht-vom-adelshof-F 3.Wo rot.jpg

Frau Rot



Ridgebackzucht-vom-adelshof-F 3.Wo orange a.jpg

Frau Orange



Ridgebackzucht-vom-adelshof-F 3.Wo hellgrün.jpg

Frau Hellgrün



Ridgebackzucht-vom-adelshof-F 3.Wo schwarz.jpg

Herr Schwarz


24.03.2017 - Die zweite Woche geht zu Ende!


Eine ereignisreiche Woche liegt hinter uns! Die kleinen Racker haben nun alle ihre Augen offen und beginnen zu Sehen. Ein richtig schöner Moment! Legt man seine Hände ins Welpenbett, kommt nun schon ab und an mal ein Welpchen und kuschelt sich in die Hand. Es ist nun nicht mehr nur ein Robben, sondern sie beginnen, zwar noch wacklig mit wenigen Schritten, zu laufen. Hier und da gibt es auch schon mal einen kleinen Knurrer oder Beller mit ihren zarten Stimmchen. Heute Abend bekommen sie nun ihre erste Wurmkur.

Es gibt in diesem Wurf ein absolutes Novum! Unser Opa Ulli, der schon seit eh und je jeden Kontakt mit diesen kleinen Welpchen vermieden hat und sofort, als das erste Welpchen mit dem ersten Schrei die Welt begrüßt hat, ausgezogen ist, schläft dieses Mal gelassen in seinem Bett im Welpenzimmer weiter. Er darf sogar im Zimmer bleiben, wenn Beyla sich eine Auszeit aus dem Welpenbett nimmt und das Zimmer verlässt. Aber wehe eine von den beiden jungen Hündinnen, Donna oder Elli, lassen sich am Türrahmen blicken - da gibt es Mecker! Das Vertrauen in diese beiden ist wohl noch nicht so groß. So war es zumindest bis vorgestern. Wenn ich nun mit im Zimmer bin, darf Elli, die unheimlich neugierig auf die Kleinen ist, mit rein. Wenn sie die Möglichkeit bekommt, beginnt sie sofort die Babys zu lecken und ist sehr zärtlich zu ihnen. Na, ich bin mal gespannt, wie die Sache dann aussieht, wenn die Welpchen 4 Wochen älter sind und im Garten toben! Donna hält sich von selbst noch zurück. Sie kennt das Spiel ja vom letzten Wurf noch.

Beyla frisst nach wie vor gut und kann somit ihre Babys gut ernähren. Sie haben nun mittlerweile ihr Geburtsgewicht mehr als verdreifacht! Sie geht nun öfter wieder mit raus zum Rudel auf den Hof und genießt ab und an ein Sonnenbad.


Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 2.Wo1.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 2.Wo2.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 2.Wo3.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 2.Wo4.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 2.Wo5.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 2.Wo6.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 2.Wo10.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 2.Wo8.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 2.Wo9.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur


18.03.2017 - Die erste Woche ist geschafft!


Die ersten kritischsten Tage sind vorüber, in denen sich alles finden muss - sind alle Welpchen gesund? -ist die Geburt von Welpchen und Mutter gut überstanden? -hat die Mutterhündin genügend Milch ? Alles im grünen Bereich! Beyla macht ihre Sache wieder richtig klasse! Sie kümmert sich rührend um ihren Nachwuchs, säugt sie gut und geht sehr zärtlich mit diesen kleinen noch sehr zerbrechlichen Fellnasen um. Obwohl ich nachts bei jeden kleinen Quietzscher aufwache und sofort nach dem rechten sehe, gab es bisher keine Notsituation. Es war dann lediglich ein frustierendes Schimpfen eines Welpchens, wenn es nicht schnell genug an die Zitze gelangt oder das Brüderchen im Weg liegt. Die Kleinen haben nun mit Ablauf der ersten Lebenswoche ihre Geburtsgewichte verdoppelt und die Bewegungen werden kraftvoller. Im Moment schieben sie sich noch blind und gehörlos mit ihren Hinterbeinchen, aber dennoch zielsicher, durch das Welpenbett zum Gesäuge. Das wird sich im Verlaufe der kommenden Woche ändern. In den nächsten Tagen beginnen sie ihre Augen zu öffnen und gewinnen Stück für Stück ihr Augenlicht. Ebenso öffnen sich nun die Gehörgänge. Es ist eine enorme Leistung, was diese kleinen Lebewesen in kürzester Zeit vollbringen!


Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 1.Wo10.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 1.Wo11.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 1.Wo3.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 1.Wo4.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 1.Wo5.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 1.Wo6.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 1.Wo7.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 1.Wo8.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 1.Wo9.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur


10.03.2017 - Hurra - unsere Welpchen sind da!!!


Beyla hat in einer komplikationsfreien Geburt 10 gesunde Wonneproppen auf die Welt gebracht - 4 Jungs und 6 Mädels. Alle tragen einen Ridge und sind vital. Den Weg zur Zitze haben allesamt ganz schnell gefunden. Nun heißt es trinken und schlafen! Beyla hat die Geburt gut überstanden und erholt sich nun, genau wie wir, denn seit Donnerstag Abend gab es keinen Schlaf mehr. Bei Beyla begannen die Eröffnungswehen und haben sich dann doch noch bis Freitag 17.30 Uhr, als das erste Welpchen das Licht der Welt erblickte, hingezogen. Aber alle Strapazen sind sofort vergessen, wenn man diese kleinen Fellnasen mit ihrer Mama dann gesund und zufrieden schlafend in ihrem Welpenbett beobachten kann!!! Wie liebe ich diese Zeit!!!

Die Geschlechterverteilung sieht diesmal, wie folgt, aus:

Rüden - blau, schwarz, grün, braun

Hündinnen - rot, gelb, orange, pink, lila, beige (wird noch geändert in hellgün, da man die Farbe auf den Bilder so besser unterscheiden kann)



Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 Geburt1.jpg



Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 Geburt2.jpg



27.02.2017 - 50. Trächtigkeitstag


Nun kommen wir so langsam zum "Endspurt" und die Aufregung und Vorfreude, trotz nun schon mehrerer Jahre Wurferfahrung, steigt. Die vergangene Woche haben wir ganz den Vorbereitungen der Geburt gewidmet. Wir haben den letzten Tierarztbesuch gemacht, bei dem Beyla ihre zweite Herpesimpfung bekommen hat und einem kurzen Gesundheitscheck unterzogen wurde (alles bestens!) und haben nochmal die Verfügbarkeit unseres Tierarztes um den Geburtstermin besprochen. Das Welpenzimmer wurde peinlichst gereinigt und desinfiziert und das Wurfbett aufgebaut. Beyla hat es schon beobachtet und konnte es kaum erwarten rein zu hüpfen. Danach hat sie gleich ein ausgiebiges Schläfchen darin abgehalten, somit denke ich, hat sie es für gut befunden. Sie hat nun in den nächsten Nächten die Wahl, in ihrem Wurfbett zu schlafen oder noch weiter mit ihren Rudelmitgliedern im Hundebett zu kuscheln - das ist ihre Entscheidung. Alle Utensilien, die wir rund um die Geburt benötigen sind gecheckt und werden ggf. in den nächsten Tagen noch ergänzt oder neu beschafft.

Beyla`s Bauch wächst weiter und das Gesäuge bildet sich nun deutlich. Sie ist ruhig, genießt aber nun das wärmerer Wetter und die Sonne und verbringt deshalb den Tag wieder länger draußen. Beim Füttern wird sie aber nun immer mäkliger und verlangt mir einige Trick`s ab, um sie weiter bei Laune und Fresslust zu halten. Aber das schaffen wir schon!



Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 46.Ttg2.US.jpg



Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 47.Ttg2.US.jpg


18.02.2017 - 41. Trächtigkeitstag


Die 6.Trächtigkeitswoche neigt sich dem Ende zu. Die Welpchen sind jetzt ca. 6 cm groß und die Skelette beginnen zu verknöchern. Ich habe heute nach einer Woche nochmal, aber jetzt zum letzten Mal, einen Ultraschall gemacht. Die Welpchen entwickeln sich ganz normal und sind nun schon so groß, dass der Platz in den Fruchblasen enger wird. Sie schwimmen schon nicht mehr ganz frei.

Beyla`s Bauch wächst zusehends und die Zitzen bereiten sich auf ihre Funktion vor. Nun gibt es eine dritte Mahlzeit pro Tag, denn die Welpchen fordern ihren Platz im Bauch, da bleibt für den Magen nicht genug übrig. Das Futter besteht nun aus hochwertigem Trächtigkeitsfutter und einer Milchmahlzeit.

Es kostet mittlerweile etwas Überredungskunst, vorallem an Tagen mit ungemütlichem Wetter, die werdende Mama zur Bewegung zu überreden. Aber was sein muss, muss sein!



Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 41.Ttg2.US.jpg



Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 41.Ttg1.US.jpg


12.02.2017 - 35. Trächtigkeitstag


Die 5.Trächtigkeitswoche geht heute zu Ende und nun können wir einen schönen Babybauch präsentieren! Beyla geht es weiterhin sehr gut und sie genießt das Kuscheln mit Tochter Elli und Halbschwester Donna. Uli geht derweil schon wieder so langsam auf Abstand. Er "riecht den Braten" wohl schon, dass seine gewohnte Ruhe für ein Weilchen dahin sein wird und die Luft bald wieder mit Babylauten gefüllt sein wird. Er ist halt unser Opa und hat kein Interesse mehr an Nachwuchs. Deshalb sucht er sich für diese Zeit einen anderen Rückzugsort - er ist dann lieber in unserer Nähe. Na, wie er gerne möchte, ist es schon richtig!



Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 33a.Ttg.jpg


Auf dem Ultraschallbild vom Freitag (33. Trächtigkeitstag) kann man nun auch als Laie ein kleines Hündchen entdecken. Man sieht wunderschön den Kopf, darunter die Vorderpfötchen und unten den Schwanz. Der graue Fleck unter den Vorderpfötchen ist das Herz, dass man während der Untersuchung schlagen sieht. Faszinierend!!!



Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 33.Ttg.US.jpg


04.02.2017 - 27. Trächtigkeitstag


Der Babybauch ist noch klein, aber im Ultraschall sieht man die faszinierende Entwicklung des neuen Lebens.


Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-Beyla27.Ttg.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-Beyla27.Ttg1.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-Beyla27.Ttg2.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur


Die Föten sind jetzt ca. 2 cm groß und haben schon Beinchen und Pfoten. Wenn man ganz genau hinsieht, kann man das winzige Herz schlagen sehen. Bei der Anzahl der zu erwartenden Welpchen möchte ich mich nicht zu weit rauslehnen, aber zum heutigen Zeitpunkt gehe ich von einem normal großen Wurf mit wieder ca. 10 kleinen Fellnasen aus - man kann fünf Fruchtblasen auf jeder Seite des Bauches finden.



Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 27.Ttg.jpg


Beyla findet die Portion Extra-Aufmerksamkeit, die sie nun erhält, total Klasse und genießt es sichtlich, sich verwöhnen zu lassen und einen auf "ruhig" zu machen. Unsere beiden Youngstars haben ja noch zum Glück sich beide und brauchen Beyla nicht zum Toben, das können sie super allein. Ab kommender Woche ändert sich Beyla`s Speiseplan - erstmal dahingehend, dass sie Teile ihrer Portion nun Stück für Stück mit Tragefutter ersetzt bekommt, da nun ihre Ansprüche und die der wachsenden Welpen steigen.


28.01.2017 - 20. Trächtigkeitstag


So, nun nach einem torbulentem Jahresbeginn, mit schönen, hektischen aber vorallem auch niederschmetternden Ereignissen, kommt hier ein Lichtblick!

Beyla ist tragend!!!! Wir erwarten um den 8./9. März Welpchen!

Da ich Frau Ungeduld bin und mich in der glücklichen Lage schätze, ein eigenes Ultraschallgerät zu besitzen und auch bedienen und auswerten zu können, konnte ich die Kleinen am 17. Trächtigkeitstag das erste Mal entdecken. Es ist noch ein sehr frühes Stadium und die Früchte befinden sich um den heutigen Tag bei der Einnistung in die Gebärmutterschleimhaut. Nun beginnt eine rasante Entwicklung. Im Verlaufe der nächsten Woche finden wir dann in den Fruchtblasen schon ganz kleine "Hunde" vor. Ich lasse euch daran teilhaben!

Hier seht ihr ein Bild vom 19. Trächtigkeitstag. Es sind noch Zellgebilde und die Fruchtblasen um die Früchte entstehen gerade. Zwischen den beiden kleinen Kreuzen seht ihr die Frucht.



Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017 19.Ttg.jpg


Beyla ist sofort im Muttermodus und lässt sich liebend gern von vorn und hinten betüddeln.

Das Rudel ist sowieso nach dem plötzlichen Tod unserer geliebten Rudelchefin Mali näher zusammengerückt und wir versuchen gemeinsam immer noch diesen schlimmen Verlust zu verarbeiten. Beyla war gerade mal zwei Tage gedeckt, als dieses Schreckliche passierte und ich war mir überhaupt nicht sicher, welche Auswirkungen dies auch auf Beyla`s körperlichen Zustand haben würde. Nun hat aber die Natur entschieden - es wird weitergehen - und wir werden das gemeinsam schaffen!



Wurfplanung F-Wurf


Ridgebackzucht-vom-adelshof-BeylaWisdom2017.jpg


Wir planen mit unserer wunderschönen tiefroten Hündin Beyla den F-Wurf. Vater der Welpen wird der ebenso tiefrote kräftige und große Rüde - Wisdom of Argos G&C - sein. Diese Verpaarung ist eine Wiederholungsverpaarung. Die Welpen unseres E-Wurfes stammen ebenso aus dieser Verpaarung und haben uns absolut überzeugt - charakterlich und in ihrer Korrektheit!

Die Geburt der Welpen wird im Frühjahr erwartet, sodass der Abgabetermin im Frühsommer sein wird. Den genauen Termin bestimmt unsere Beyla und ich werde hier, wie gewohnt, zeitnah berichten.


Interessenten können sich noch in die bereits aktive Warteliste eintragen lassen. Gern können Sie uns besuchen kommen und unsere Hunde (Oma, Mutter, Tante und Vollschwester Ihres zukünftigen Welpen) sowie unsere Zuchtstätte kennen lernen.

Wir freuen uns auf Sie!



Ridgebackzucht-vom-adelshof-Wisdom2016.jpg


Wisdom bei einem meiner Besuche! Er ist ebenso ein "kleiner" Knutschbär ohnegleichen! Ich bin sehr beeindruckt von ihm - Wis ist ein sehr korrekter, großer und vor allem kräftiger Rüde mit einzigartigem freundlichem Wesen. Er ist ein Import aus Argentinien mit sehr begehrten Blutlinien im Pedigree. Er besticht ebenso durch seine Farbe - es ist die gleiche Farbe, die Beyla trägt, mit ebenso bernsteinfarbenen Augen.



Ridgebackzucht-vom-adelshof-Wisdom12016.jpg


Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-Wisdom1.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-Wisdom2.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-Wisdom3.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur


Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-Wisdom4.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-Wisdom5.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur
Ridgebackzucht-vom-adelshof-Ridgebackzucht-vom-adelshof-Wisdom6.jpg
'
© Privat oder siehe Signatur


Folgende detailierte Beschreibung der Herkunft und des Pedigree`s wurde mir freundlicherweise von Edo Nedzip, Eigentümer von Wisdom, zur Verfügung gestellt:

Wisdom of Argos G&C wurde am 29.01.2013 im FCI-Kennel in Argentinien/Südamerika geboren, von wo aus er Anfang 2015 nach Deutschland importiert wurde und sich problemlos in unser bestehendes Rudel integrierte. Im Juli bestand Wisdom mit Bravour seine ZTP im DRC e.V. mit allen erforderlichen Untersuchungen: HD-, ED-, OCD-frei, PRA-frei Patella o.B. Herz o.B. Schilddrüsenprofil normal, Hämophilie B - kein Genträger Dilute reinerbig D/D Gebiss: vollzahniges Scherengebiss, Ridge korrekt DNA: eingelagert Gesamterscheinng: Ein schöner kräftiger Rüde mit allen Merkmalen seiner Rasse. Sein Erscheinungsbild ist überzeugend !!! Sein sehr kräftiger Kopf mit gutem Stop und gut eingesetzten, mandelförmigen und bernsteinfarbenen Augen, gut angesetzten und getragenen Ohren, seine kräftige und tiefe Brust, eine sehr schön aufgezogene Bauchlinie, seine gut gestellte und bemuskelte Vorderhand, sowie gut gestellte und gewinkelte Hinterhand, die einen kräftigen Schub und ein raumgreifendes Gangwerk ermöglicht, sein gepflegtes, glänzendes, tief dunkelrotweizenes Haarkleid, gepaart mit exzellenter Knochenstärke und substanzvollem Exterieur runden sein hervorragendes und maskulines Erscheinungsbild perfekt ab. Wisdom ist ein souveräner, wesensstarker , ruhiger und bestens sozialveträglicher Rüde, der durch seine hohe Reizschwelle in allen Situationen leicht zu führen ist. Er lebt problemlos im Rudelverband mit intakten Hündinnen sowie auch Rüden. Artgenossen und Menschen jeden Alters begegnet er stets freundlich, ruhig , aufgeschlossen und sehr verschmust ! Wisdom ist durch sein vorzügliches, dem Standard entsprechendes und kräftiges Exterieur, sein ruhiges und ausgeglichenes Wesen und seinen tadellosen Charakter ein stolzer und ausgezeichneter Vertreter seiner Rasse, der keine Wünsche offen lässt!

In seinem Pedigree vereinen sich Linien aus der ganzen Welt ! Väterlicherseits findet man über seinen Großvater den in Rußland hochdotierten mehrfachen Multi-Champion „Aresvuma Zulu Zuka“, sowie den „Harmakhis Wisdom Kennel“ (von Sarah Venturelli) aus Italien, der auf die alten afrikanischen Linien Pronkberg und Shangani zurückführt. Mütterlicherseits vereinen sich über „Bulawayo Liondog“ brasilianische und amerikanische Linien sowie die Linie „Cartouche“ aus Johannesburg/Südafrika, aus der weltweit zahlreiche Champions hervorgingen und die ihren Ursprung im Glenaholm-Kennel, einer der ältesten und bekanntesten afrikanischen Linien, hat. Wisdom stammt somit aus einer Outcross-Verpaarung, die altbekannte, bewährte und exzellente Linien vereint !!!

www.lubaya-ridgeback.de